Die Rürup-Rente

Als letztes Element im Kreis der geförderten, kapitalgedeckten Altersvorsorgeprodukte wurde die Rürup-Rente als Basisversorgung im Drei-Schichten Modell eingeführt. Sie wird als Kurzname auch  mit "neue Leibrente" oder "Basis-Rente" bezeichnet.

Zu beachten sind bei der Rürup-Rente das Prinzip, die Anforderungen an die Vertragsgestaltung, die steuerliche Förderung der Beiträge, sowie Steuer und Sozialversicherung bei Auszahlung der Rente. Zum Abschluss die Eckpunkte der Rürup-Rente im Überblick.