Sozialversicherung bei Versorgungsbezügen

Auch Versorgungsbezüge, die der versicherungspflichtige Rentner zusätzlich erhält, sind beitragspflichtig in der Krankenversicherung der Rentner.

Als Versorgungsbezüge gelten unter anderem Betriebsrenten aus der betrieblichen Altersversorgung - bAV - und Renten der Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst.

Berechnet werden hier die Beiträge mit dem allgemeinen Beitragssatz zuzüglich des individuellen Zusatzbeitragssatzes und müssen in voller Höhe vom Empfänger alleine gezahlt werden.

Dies gilt sowohl für die Krankenversicherung der Rentner als auch für die Pflegeversicherung.