Unfallversicherung

Die Unfallversicherung leistet nur, wenn ein Unfall die Ursache für die körperliche Einschränkung ist und nicht etwa eine Krankheit. Ist also eine Berufsunfähigkeitsversicherung wegen einer gravierenden Vorerkrankung nicht möglich, so wäre eine Unfallversicherung durchaus denkbar.

Zu bedenken ist jedoch, dass nur in etwa 10 Prozent aller Fälle ein Unfall die Ursache für eine Berufsunfähigkeit ist.