Leistungen

Wenn sich eine Pflegebedürftigkeit ankündigt, steht an erster Stelle die Beratung. Die weiteren Schritte sind dann die Beantragung der Leistungen und die Begutachtung der Pflegebedürftigkeit mit der Festlegung des Pflegegrades.

Die eigentliche Pflege kann dann ambulant durch eine Privatperson oder auch einen Pflegedienst erfolgen. Weitere Möglichkeiten sind die teilstationäre oder stationäre Pflege, wobei auch Mischformen möglich sind. Darüber hinaus übernimmt die Pflegeversicherung im Einzelfall auch weitere Leistungen von der Finanzierung notwendiger Hilfsmittel bis zur Umgestaltung der Wohnung.