Außenversicherung

Frei nach dem Motto „mein zu Hause ist dort, wo ich gerade bin“ geht auch die Hausratversicherung mit auf Reisen.

Im Rahmen der sog. Außenversicherung wird auch das Hotelzimmer als Ihre (vorübergehende) Wohnung angesehen.

Aber auch dann, wenn beispielsweise wegen einer umfangreichen Renovierung der Wohnung der Hausrat vorübergehend ausgelagert wird, besteht für den ausgelagerten Hausrat Versicherungsschutz.

Vorübergehend bedeutet in diesem Zusammenhang maximal 3 Monate.

Befindet sich ein Familienmitglied zu Ausbildungszwecken vorübergehend außerhalb der heimischen Wohnung, so ist dies auch dann noch im Rahmen der Außenversicherung abgedeckt, wenn es länger als 3 Monate dauert.

Auch ein Raub, der außerhalb der Wohnung stattfindet, ist versichert, soweit Gegenstände des normalen oder besonderen Hausrates geraubt werden.