Die Rechtsschutzversicherung

Recht haben ist eine Sache, Recht bekommen die andere! Dabei sind Sie heute auf die sachkundige Hilfe eines Rechtsanwaltes angewiesen. Je nach Versicherungsumfang können Sie den Anwalt Ihres Vertrauens wählen, der Sie berät, vertritt und erforderlichenfalls auch einen Prozess für Sie führt.

Das Risiko von Rechtsstreitigkeiten

Sie stehen mit beiden Beinen im Leben, sind verheiratet oder leben mit einem Partner zusammen. Vielleicht haben Sie auch Kinder, die noch zu Hause wohnen, zur Schule gehen, sich in der Ausbildung oder im Studium befinden. Sie selbst und evtl. auch Ihr Partner gehen einer selbstständigen oder nichtselbstständigen Tätigkeit nach.

Ärger im Privatleben oder am Arbeitsplatz können schneller entstehen als Ihnen lieb ist. Und mit der Anzahl der Familienmitglieder erhöht sich das Risiko von Rechtsstreitigkeiten. Wenn Sie einen Rechtsstreit nicht aus eigener Tasche finanzieren wollen, ist eine umfangreiche Rechtsschutzversicherung unumgänglich.

Rechtsschutz für jeden

Eine Rechtsschutzversicherung braucht jeder! Rechtsschutz gibt es für Sie als Verkehrsteilnehmer, als Arbeitnehmer, als Privatperson und als Mieter oder Haus- und Grundstückseigentümer.